Feuerwehr Römerberg  


   

 

 

Impressum

Die Feuerwehr Römerberg ist bemüht, für die Richtigkeit und Aktualität aller auf ihrer Website enthaltenen Informationen und Daten zu sorgen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen ist jedoch ausgeschlossen. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben, eine Haftung übernommen. Die Feuerwehr Römerberg behält sich vor, ohne Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten vorzunehmen.

 

Herausgeber:

Feuerwehr Römerberg

Mechtersheimerstraße 39

67354 Römerberg

Telefon: 06232/82800

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Webmaster:

Frank Reichert

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Haftung für Links:
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht:
Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Datenschutz:
Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Quelle: Disclaimer von Sören Siebert - Anwalt Internetrecht

Einsatzschwerpunkte:

 

Die Römerberger Wehr besteht zur Zeit aus 45 Einsatzkräften, davon 5 Frauen.
Eine eigene Jugendfeuerwehr. 8 Fahrzeuge und 2 Boote.
Einsatzschwerpunkte der Feuerwehr Römerberg, liegen bei der Auswertung der Einsatzberichte
der letzten Jahre, wie bei vielen Wehren in Deutschland überwiegend bei technischen Hilfeleistungen
aller Art. Brände sind glücklicherweise nur zu einem geringen Anteil zu verzeichnen. Der Rest der
Einsätze verteilt sich auf Wasserschutz, Fehlalarme und Sonstiges.

Im Ausrückebereich befinden sich:
Kleinere bis mittlere Gewerbebetriebe, Landwirtschaftsbetriebe, Beherbergungsbetriebe,
autobahnähnliche ausgebaute Bundesstraße (B9), Rheinstrom mit Altrheinarmen (~7km),
16 km Rheinhaupt und Polderdeiche, Badeseen, Kreishallenbad, Schienenstrecken der DB,
BASF Sondermülldeponie Flotzgrün, Schulen, Kindertagesstätten und ein Seniorenwohnheim.
 
Römerberg liegt im südlichsten Teil des Rheinpfalzkreises Ludwigshafen
und grenzt mit ca. 2786 ha Gemarkungsfläche im Norden an die Stadt Speyer,
im Süden an die Gemarkungen Schwegenheim / Lingenfeld, im Westen an Dudenhofen und im Osten
an den Rhein. Römerberg ist eine typische Wohngemeinde mit ca. 9500 Einwohnern, mittleren bis kleinen
Gewerbebetrieben und Landwirtschaft.
Seit 01.07.2014 haben die Verbandsgemeinde Dudenhofen und die verbandsfreie Gemeinde Römerberg im Zuge
der Kommunal- und Verwaltungsreform Rheinland-Pfalz fusioniert. Die neu gebildete Verbandsgemeinde
Römerberg-Dudenhofen besteht nun aus den 4 Ortsgemeinden Römerberg, Dudenhofen, Harthausen und Hanhofen.
Das Gebiet der Verbandsgemeinde umfasst 5.498 ha mit rund 21.250 Einwohnern.

 

Retten
RettenPersonenrettung vom Eis
Gefahrstoffe
Gefahrstoffe
Bergen/Sichern
Löschen
Retten/Sichern
Löschen
Retten
Sichern
Sichern